• Kunst am Schlossberg 2018
  • Schlossberg Melchnau
  • Burgruine Grünenberg, Melchnau (Foto: Werner Stirnimann, biodiversia.ch)
  • Burgruine Grünenberg, Melchnau (Foto: Werner Stirnimann, biodiversia.ch)
  • Burgruine Grünenberg, Melchnau (Foto: Werner Stirnimann, biodiversia.ch)

Kunst am Schlossberg Melchnau

Samstag, 12. Mai bis Sonntag, 5. August 2018


Inmitten eines alten Buchenwaldes stehen die Burgruinen Grünenberg und Langenstein auf dem Hügel oberhalb von Melchnau. Der Schlossberg bietet eine ideale Umgebung für Kunstobjekte und Installationen. Was im 2015 mit«Kunst am Schlossberg» begann wird im 2018 fortgesetzt. Von Mai bis August wird der Schlossberg erneut Schauplatz einer aussergewöhnlichen Ausstellung mit 35 Kunstschaffenden werden.


Bewegung – Kunst – Natur
Ein lohnender Halbtagesausflug, den man im Ausstellungsbeizli oder in einem lokalen Gasthof ausklingen lassen kann. Zeitgenössische Werke und Installationen inmitten malerischer Landschaft und der historischen Kulisse der Burgruinen Langenstein und Grünenberg auf dem Schlossberg. Rundgang....


Programm / Events

  • Vernissage: Samstag, 12. Mai 2018, 17.00 Uhr beim Restaurant Linde, Melchnau (Startpoint)
    mit Ansprache von Regierungsrat Hansjörg Käser und Kurator Michael Blume
     
  • Grünenberg-Talk
    Sonntag, 3. Juni 2018, 10.30 Uhr (Brunch ab 09.00 Uhr)

    mit Andreas Reinhard (Pilot, Physiker, Erfinder
    Musik: Big Band Blue Ties
    Standort bei schlechtem Wetter: Mehrzweckhalle Schulhaus Melchnau
     
  • Musik und Tanz
    Freitag, 22. Juni 2018, ab 19.00 Uhr auf der Burgruine Grünenberg
    mit Dance Center Langenthal, Musik-Trio «Vom grüene Hoger»
    Standort bei schlechtem Wetter: Gasthof Löwen, Melchnau
     
  • Fondue-Abend
    Freitag, 6. Juli 2018, ab 19.30 Uhr auf der Burgruine Grünenberg

     
  • Kunstschaffende an der Arbeit
    von 22. – 25. Mai 2018 und 28.–31. Mai 2018, Burgruine Grünenberg
    Abschlussarbeiten «Steinhauen» der Schule für Gestaltung, Langenthal
     
  • Land Art
    Umwandlung von geographischem Raum und Natur-Produkten in ein Kunstwerk
    Kinder der Schulen Oberbipp, Grossdietwil und Melchnau tauchen in ein künstlerisches Abenteuer
    > Besichtigung der Arbeiten:
    ... Freitag, 1. Juni 2018,16.00 Uhr, Schlossberg: Schule Melchnau
    ... Freitag, 15. Juni 2018,16.00 Uhr, Schlossberg: Schulen Grossdietwil und Oberbipp
     
  • Finissage: Sonntag, 5. August 2018,16.00 Uhr auf der Burgruine Grünenberg
     

Öffentliche Führungen

  • Sonntag, 20. Mai 2018 (Pfingsten)
  • Sonntag, 17. Juni 2018
  • Sonntag, 8. Juli 2018
  • Sonntag, 29. Juli 2018

> jeweils 11.00 Uhr mit Kurator Michael Blume
> Dauer: ca. 2 Stunden

Individuelle Führungen für Gruppen
Anmeldungen hier (Formular) ...

Die Kosten betragen CHF 15.00 pro Person. Mindestbetrag CHF 150.00 pro Führung bei weniger als 10 Personen.
Anmeldefrist: 14 Tage vor der Gruppenführung (Termin)


Wegbeschreibung

  • Rundweg über 3 km mit sanftem Auf- und Abstieg,
  • Start bei der Bushaltestelle Melchnau Oberdorf, Kirchenplatz
  • Eintritt: Freiwilliger Beitrag mit Kauf eines Ausstellungs-Button (CHF 10.--) der am Startpoint erhältlich ist. Kinder sind kostenlos.
  • Karte (pdf) des Rundwegs mit Standorten der Kunstobjekte
     

Anfahrt

  • öV: Nr. 51 ab Bahnhof Langenthal bis Melchnau Oberdorf
  • Velo: Melchnau ist auch mit dem Velo gut erreichbar.
  • PW: Parkplatz Melchnau Oberdorf, Kirchenplatz

Gastronomie

  • An Wochenenden ist entweder das Sorglosbeizli von 11.00 - 18.00 Uhr oder das Burgruinenbeizli von 11.00 - 17.00 Uhr geöffnet.
  • Getränkestand: Festistrasse
  • Gasthöfe: Restaurant Linde und Gasthof Löwen

Datum Start
12.05.2018
Datum Ende
05.08.2018
Adresse Auskunftsstelle
FORUM Melchnau
Susanne Kratochvil Fenner
Co-Präsidentin Organisationskomitee Kunst am Schlossberg 2018
Feldstrasse 1
4917 Melchnau
Natel +41 79 364 79 02
E-Mail Auskunftsstelle