• Kammermusik-Konzerte Langenthal KKL

Kammermusik-Konzerte Langenthal KKL

ab 26. Oktober 2017 bis 22. März 2018


Die traditionellen Kammermusik-Konzerte Langenthal starten in die 70. Saison und bieten ein gewohnt abwechslungsreiches Programm mit renomierten Musikerinnen und Musikern.

Mit der neuen Auflage der bereits zur Institution gewordenen Konzertreihe im Barocksaal des Hotels Bären präsentieren die Organisatoren ein originelles Programm, das die grosse Breite der Kammermusik zeigt. Dem hohen Qualitätsanspruch der KKL entsprechend, ist es auch dieses Jahr gelungen, Künster und Künstlerinnen von internationalem Format für einen Auftritt in Langenthal zu gewinnen und gleichzeitig auch jungen Schweizer Musikern eine Auftrittsmöglichkeit zu bieten.
 

Programm 2017 / 18  
Donnerstag 23. November 2017 CelloCinema mit Eckart Runge und Jacques Ammon
Das Duo spielt Werke von Chaplin, Rota, Morricone, Meliès, Janácek,
Piazolla, Gardel, Herman
Donnerstag 11. Januar 2018 Norea Trio mit Hyunjong Reents-Kang, Eva Lüthi und Petya Mihneva
Das Trio spielt Werke von Glinka, Schostakowitsch, Beach und und Arensky
Donnerstag 8. Februar 2018 Souvenirs d’Italie mit Maurice Steger
mit Werken von Porpora, Sammartini, Piani, Hasse, Leo, u.a.
Donnerstag 22. März 2018 Benjamin Engeli (Klavier), Bernhard Röthlisberger
(Klarinette), Maximilian Hornung (Cioloncello)

 

Konzertbeginn jeweils um 20.00 Uhr im Hotel Bären, St. Urbanstrasse 1, 4900 Langenthal


Vorverkauf für Einzelbillette

  • Réception Hotel Bären, St. Urbanstrasse 1, 4900 Langenthal
    Tel. +41 62 919 17 17
    E-Mail >
     
  • jeweils an der Abendkasse