• Dampf-Tage Huttwil
  • Dampf-Tage Huttwil
  • Dampf-Tage Huttwil
  • Dampf-Tage Huttwil

Huttwiler Dampftage

Samstag, 7. und Sonntag, 8. Oktober 2017


Reisen wie zu Grossmutters Zeiten - das kann man in Huttwil jeweils am ersten Oktoberwochenende, wenn die Huttwiler Dampftage stattfinden. Zwischen Huttwil und Langenthal sowie Huttwil und Sumiswald verkehren Dampflokomotiven und Nostalgie-Triebwagen. Die schnaubenden Dampfrösser sind eine Attraktion, die weit über die Region hinausstrahlt. Ein weiteres, spezielles Feeling aus früheren Zeiten verbreitet auch das Schnauzen-Postauto mit Jahrgang 1958, welches eine Rundfahrt über die Fritzenfluh macht. Dieses Schmuckstück von Postauto war einst im Linienverkehr nach Wyssachen im Einsatz.

 


Möglich machen das die Mitglieder des Vereins Historische Eisenbahn Emmental VHE, die an diesen beiden Tagen auch die Türen ihres Depots in Huttwil öffnen. Gleichzeitig findet im Städtli Huttwil auch der Schweizerische Käsemarkt statt.


Programm

  • Dampf- und Elektroextrazüge auf den Strecken Huttwil – Langenthal / Sumiswald – Huttwil
    Dampffahrten mit den Lokomotiven Ed 3/4 Nr. 11 ehem. Langenthal Huttwil Bahn LHB
    und der Ed 3/4 Nr. 2 ehem. Solothurn Münster Bahn SMB sowie historische Elektrofahrten
    mit Nostalgietriebwagen
     
  • Fritzenfluh-Fahrt mit Schnauzenpostauto
    Geniessen Sie eine exklusive Fahrt über die Fritzenfluh mit dem historischen Original Schnauzenpostauto.
    Das Postauto fährt jeweils zur selben Zeit wie der Dampfzug in Huttwil und Sumiswald ab. Die Fahrt führt über die Fritzenfluh.
    Variante: Mit der Dampflok von Huttwil nach Sumiswald und dann für den Rückweg das 'Poschi' nehmen.
     
  • Triebwagentreffen und Rollmaterialausstellung
    Am Samstag treffen sich in Huttwil verschiedenste Organisationen mit ihren Triebwagen aus unterschiedlichen Epochen! Lassen Sie sich dieses einmalige Treffen nicht entgehen. Weiter steht das ruhende VHE-Rollmaterial zur Besichtigung offen.
     
  • Offene Depottüren
    Wirkungsstätte des Vereins, das Depot und die Werkstatt.
     
  • Modelleisenbahnen
    in verschiedenen Baugrössen
     
  • Modelleisenbahnbörse / Verkauf Bahnutensilien
    Neue und gebrauchte Modelleisenbahnen sowie Bahnutensilien stehen zum Verkauf.
     
  • Wettbewerb
    Eisenbahnkenntnisse werden belohnt!
     
  • Festwirtschaft
    Mit kalten und warmen Getränken, Grilladen und Gebäck.


> Infos zu den Extrafahrten und Programm hier.... 


Billette
Die Billette können im Zug/Postauto sowie am Bahnhofschalter in Dürrenroth und Affoltern-Weier gelöst werden.

Fahrpreise

  • Einfache Fahrt: CHF 20.00
  • Retour: Fr. 30.00
  • Kinder bis 16 Jahren in Begleitung von Erwachsenen reisen GRATIS!
     

Öffnungszeiten Festgelände

  • Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr