Thomas Meyer liest aus seinem Beststeller

Dienstag, 26. November 2019 - 19.30 Uhr


Der Bestsellerautor liest in der Bibliothek in Herzogenbuchsee aus seinem neusten Buch.

 

Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Jura-Studium als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. 2007 machte er sich selbständig als Autor und Texter. Sein Roman ›Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse‹ wurde zu einem Best- und Longseller, die Verfilmung ›Wolkenbruch‹ (2018) war ein großer Kinoerfolg. Thomas Meyer lebt in Zürich.

 

  • Eintritt: CHF 20.00
  • Mitglieder der Bibliothek: CHF 15.00