• Forum Melchnau

Pane e Tulipani - eine bewegende Geschichte in Italien

Freitag, 24. April 2020


Forum Melchnau präsentiert den sechsten und letzten Film der Programmreihe 2019/2020 

 

Rosalba wird von ihrer Familie während einer Busreise irrtümlicherweise auf einer italienischen Autobahnraststätte zurückgelassen, weil sie etwas zu lange auf der Toilette verweilt. Als ihr Mann den Verlust realisiert, überhäu er sie mit Vorwürfen am Telefon. Rosalba beschliesst, ihre Ferien allein zu verbringen und landet per Autostopp in Venedig. In einem Restaurant lernt sie den Kellner Fernando kennen, der ihr ein Zimmer in seiner Wohnung anbietet.

 

Regie: Silvio Soldini / Dauer: 105 Min. / Sprache: Deutsch

 

  •    Kirchgemeindehaus Melchnau, Kirchfeldstrasse 2, 4917 Melchnau
  •    Saalöffnung: jeweils um 19.00 Uhr mit kleinem Apéro
  •    Beginn Vorführung: 19.30 Uhr
  •    Eintritt inkl. Apéro Fr. 15.–

 


Datum Start
24.04.2020
Datum Ende
24.04.2020
Adresse Auskunftsstelle
Werner Senn
Stämpfligasse 7
4917 Melchnau
E-Mail Auskunftsstelle