• Kloster St. Urban

Raumvermietung im Kloster St. Urban

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Klosters St. Urban stehen eine Vielfalt von Möglichkeiten für den ganz besonderen Anlass zur Auswahl. Das Kloster bietet für den Apéro-, Bankett- und Tagungsbereich die Infrastruktur für einen unvergesslichen Anlass. Partyservice mit breitgefächertem Angebot, erstklassiger Küche sowie Miete von Mobiliar und weiteren Hilfsmitteln.

 

Die Räumlichkeiten werden je nach Wunsch individuell eingerichtet und bieten wie folgt Platz:
Festsaal
Der Festsaal ist der grösste und repräsentativste Prunkraum der gesamten Barockanlage.
Er wurde 1721-1728 erbaut und ausgeschmückt. Hier trafen sich kirchliche und weltliche
Grössen zu Bankett und Konzert. Die Weite und Lichtfülle verdankt der Saal seiner
doppelten Befensterung und dem weissen Stuckkleid mit Stuckmarmoreinlagen. Hohe
Fensternischen, Cheminées mit Spiegelaufsätzen, das regelmässige Parkett und die
Gemälde verleihen dem Saal noch heute seine Eleganz und Festlichkeit.
bis 450 Personen
Gästerefektorium
Das Gästerefektorium war zur Klosterzeit ein Speisesaal für Gäste.
bis 120 Personen
Bibliothek
mit schmiedeeiserne Brüstung, kunstvoller Stuck, Portrait und Wappen sowie zwölf
geschnitzte Eichensäulen
bis 100 Personen

Prioratssaal

bis 50 Personen
Abtsaal bis 50 Personen
Kloster-Park - mit verschiedenen Möglichkeiten  

 


Infrastruktur wie Bühne, Podestelemente, Stellwände sowie moderne Technik (Lautsprecheranlage drahtlos usw.) sind vorhanden.


Zuständig
Kloster St. Urban
Adresse
Gastronomie
Schafmattstrasse 1
PLZ / Ort
4915 St. Urban (Gde Pfaffnau LU)
Telefon
+41 58 856 50 80
E-Mail

Mehr über St. Urban (Gde Pfaffnau LU)...