• OC Aussenansicht
  • Aquarena Buchsi
  • Garten und Spielplatz des Restaurant Brauerei Aarwangen
  • Wälchli Feste AG Aarwangen

Schloss Thunstetten

Unsere Reihe: Lassen wir Worte sprechen und setzen Taten um.

 

Hochzeiten, Jubiläumsfeiern, Konfirmations-Anlässe und viele weitere Feierlichkeiten mussten im Schloss Thunstetten aufgrund der aktuellen Lage verschoben werden.

Elisabeth Rickli, Betriebsleiterin vom Schloss Thunstetten sprach mit jedem Hochzeitspaar und Organisator persönlich. "Auf beiden Seiten waren diese Gespräche jeweils sehr emotional. Wer verschiebt schon gerne den schönsten Tag im Leben?" Was Elisabeth Rickli, Betriebsleiterin, in den vergangenen Wochen beschäftigte, lesen Sie hier.

 

Wie gehen Sie mit der momentanen Situation in Ihrem Betrieb um?

Mit Gelassenheit! Im Moment stehen uns mehr Ressourcen zur Verfügung für kleinere und grössere Unterhaltsarbeiten zu tätigen.

 

Mussten Sie diesbezüglich bereits wirtschaftliche Massnahmen einleiten/umsetzen?

Das Schloss Thunstetten wird einen Einbruch an Vermietungen von Räumlichkeiten zu verzeichnen haben. Das Museum und Das Schlosscafé müssen geschlossen bleiben. Auch können keine öffentlichen Führungen stattfinden.

 

Was beschäftigt Sie am meisten?

Die Brautleute, welche im Ungewissen sind, wann Sie heiraten können.

 

Welche speziellen Hürden haben Sie zu bewältigen?

Die vielen Gespräche mit den Kunden am Telefon. Die Kunden beraten und mit Ihnen im persönlichen Gespräch Lösungsvarianten anbieten.

 

Was unternehmen Sie, um Ihren Betrieb nach der Krise erfolgreich weiterzuführen?

Werbung zu machen mit unserem Juwel - dem Schloss Thunstetten

 

Aussergewöhnliche Situationen benötigen aussergewöhnliche Massnahmen. Haben Sie bereits solche Massnahmen eingeleitet oder umgesetzt?  

Mit den Kunden die ausserordentliche Situation zu besprechen und Ihnen unsere Unterstützung anbieten.

 

Die Solidarität kennt keine Grenzen – wie merken, spüren oder sehen Sie dies?

Ich spüre im Moment eine grosse Dankbarkeit von unseren Kunden, in dem wir Ihnen unsere Hilfe anbieten. Die vielen Gespräche am Telefon, vor allem mit den Brautleuten, berühren mich sehr!

 

https://www.schloss-thunstetten.ch/