• Brätzeli in verschiedenen Formen (Foto: www.kulinarischeserbe.ch)
  • Original Bretzel-Eisen aus schwerem Gusseisen (Foto: sonnegrosshoechstetten.ch)
  • Original Bretzel-Eisen aus schwerem Gusseisen (Foto: sonnegrosshoechstetten.ch)

Wolfmattbretzeli

Zutaten

200 g Butter (halb Margarine)
300 g Zucker
3 Eier
1 Zitronenschale
1 Prise Salz
2 dl Rahm
500 g Mehl

 

Zubereitung

Die Butter schaumig rühren, den Zucker, die Eier, das Salz und die Zitronenrinde abwechslungsweise beigeben, alles sehr gut verrühren.

Rahm in die Masse rühren, Mehl beimischen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Teig eine Stunde kühl stellen.

Anschliessend mit zwei Kaffeelöffeln Teig auf das vorgewärmte Bretzeleisen legen und backen.


Mehr über Region Oberaargau...