• Steffi's Kräuterbutter

Steffi's Kräuterbutter

Stefanie Schöni ist 18 Jahre jung und hat als Maturaarbeit ihre eigene Kräuterbutter-Linie entwickelt. In Oberbipp, wo sie aufgewachsen ist, stellt sie ihre Kräuterbutter in der Dorf-Käserei Bürki her. Seit Mai 2014 ist die Kräuterbutter-Linie der Jungunternehmerin nun im Coop-Sortiment erhältlich.
 

"Mein Wirtschaftslehrer hatte mich darauf gebracht, etwas im Bereich Lebensmittel zu machen. Zuerst experimentierte ich mit Ölen und mit einer Art Paste für Bruschette. Schnell kam dann die Idee mit der Kräuterbutter. Denn wenn wir zu Hause grillieren, machen wir die Kräuterbutter immer selbst.
Von anfangs zehn Geschmacksrichtungen blieben drei übrig: Tomaten & Basilikum, Knoblauch & Kräuter sowie Zitronen & Pfeffer."

 

Stefanie Schöni war es wichtig, dass die Zutaten zu 100 Prozent natürlich sind, dass weder Glutamat noch sonstige Zusatzstoffe dafür verwendet werden. In ihrer Maturaarbeit hat sie den ganzen Prozess, von der Marktforschung über die Rezeptfindung, die Degustationen, bis hin zum Erstellen des Verpackungsdesigns, genau beschrieben. Ihr Vater  - Daniel Schöni, selbst Unternehmer in Oberbipp - stand ihr dabei als Mentor zur Seite.
 

Nach der Zusage, die regional gefertigten Produkte in den coop Filialen zu verkaufen, ging es drunter und drüber. Mit einem Darlehen ihres Vaters gründete Stefanie Schöni eine Firma, sie musste das Design anpassen, den Preis kalkulieren und alles Mögliche organisieren - und vor allem: Kräuterbutter produzieren! Wenn immer möglich, produziert sie die Kräuterbutter selbst. Dafür kann sie die Räumlichkeiten der Käserei Bürki in Oberbipp nutzen. Als sie für die mündlichen Maturaprüfungen lernen musste, halfen Angestellte der Schöni Finefood AG bei der Produktion mit.


Coop entscheidet im Herbst, ob der Kräuterbutter im Sortiment bleibt - je nachdem, wie gut das Produkt bei den Kundinnen und Kunden ankommt.
 

Steffi's Kräuterbutter als Multitalente

  • Stefanie Schöni empfiehlt die Kräuter-Knoblauch-Kräuterbutter zu Rindfleisch oder für Knoblibrot.
  • Die Tomaten-Basilikum-Butter verwende sie selbst gerne als Pastasauce.
  • Und die Zitronen-Pfeffer-Kräuter-Butter passe sehr gut zu Fisch.
     

Zu finden ist Steffi’s Kräuterbutter (Fr. 4.95/75 g) im coop Kühlregal beim Fleisch.


Quelle: coop zeitung