• Fasnachtsgebäck Schlüferli (Foto: Rosa Widmer, Widmerhof Steinhof)
  • Fasnachtsgebäck Schlüferli (Foto: Rosa Widmer, Widmerhof Steinhof)

Regionale Gerichte: Schlüferli - Fasnachts-Gebäck

Schlüferli - Fasnachts-Gebäck

 

Zutaten

2 Eier
100 gr Zucker
80 gr Butter
1 EL Kirsch
3 EL Haushaltrahm oder Rahm
1 TL abgeriebene Zitronenschale
300 gr Mehl
1 Prise Salz
½ TL Zimtpulver
Öl oder Butterfett zum Backen

 

Zubereitung

Eier und Zucker zu einer weisslichen Crème schlagen. Die lauwarme geschmolzene Butter, den Kirsch, den Rahm und die Zitronenschale beifügen. Mehl, Salz und Zimtpulver mischen, sieben und mit der Eiercrème zu einem festen Teig verarbeiten, der sich auswallen lässt. Je nach Qualität des Mehles braucht es etwas mehr oder weniger dazu.

 

Den Teig ½ cm dick auswallen. Mit dem Teigrädli 3 cm breite Streifen schneiden. In etwa 10 cm lange Stücke teilen. In der Mitte jedes Rechteckes einen Einschnitt machen und das eine Ende durchziehen.

 

Bei etwa 190 Grad schön goldgelb ausbacken.


Mehr über Region Oberaargau...