• Brauerei Güegi-Quell Seeberg
  • Brauerei Güegi-Quell Seeberg, Angela-Maria und Andreas Peter
  • Brauerei Güegi-Quell Seeberg

Brauerei Güegi-Quell Seeberg

Seit einigen Jahren brauen Angela-Maria und Andreas Peter-Remund unter der Firma Güegi-Quell GmbH in Seeberg ihr eigenes Bier. Mit viel Engagement und Leidenschaft haben die Beiden aus einem anfänglichen Hobby eine ernsthafte Beschäftigung gemacht.
 

Angefangen hat alles in der Küche. Als leidenschaftliche Hobbyköche probieren sie alles zu kochen was «kochbar» scheint. Aus dem Versuch, aus einer Büchse Instant Bier durch Aufkochen ein bierähnliches Getränk zu vergären ist schliesslich die Idee entstanden, ein eigenes, frisches Bier zu brauen. Mit einem Weck-Topf, zwei 30-Liter-Plastic-Kübeln, mehreren Sieben und einigen Bügelflaschen begann das Abenteuer «Bierbrauen». Viele gute und weniger gute Biere später und nach mehreren Jahren Übung und Erfahrung waren die beiden schliesslich soweit, verschiedene Biersorten herzustellen. Es folgten die Installation einer eigenen Zapfanlage und die Anschaffung eines 50-Liter-Braumeisters. Aufgrund der immer grösser werdenden Nachfrage erfolgte der Ausbau der Anlage in der früheren Garage zur veritablen Klein-Brauerei mit einer Drei-Kessel-Anlage von 220 Litern Fassungsvermögen, Gär- und Lagertanks. Damit können nun pro Brautag 440 Liter Bier hergestellt werden.
 

Biersorten
Unter dem Motto «Immer wieder mal was Neues» erschliesst «Güegi-Bier» regionale Nischenmärkte und bietet spannende Spezialitäten an. Alle Güegi-Biere sind naturtrüb, unfiltriert und somit nur begrenzt haltbar. Dauerhaft werden die drei Hauptbiere Guldi-Hell, Pfruend-Fest und Trini-Weizen angeboten, ergänzt durch saisonale Spezialitäten wie zum Beispiel Englisch Red Ale, Füürwehr Rauchbier, Schoggibier, Berliner Weissbier, etc. Auch die Produktion von Eigenkreationen nach den Wünschen und dem persönlichen Geschmack der Kunden ist möglich. Alle Güegi-Quell-Bier-Sorten hier...


Hochwertige Inhaltsstoffe
Für die Produktion gelangen bei Güegi-Quell hochwertige Inhaltsstoffe zum Einsatz. Die Standardbiere werden aus zwei bis fünf verschiedenen Gerstenmalzen hergestellt, der Bitterhopfen stammt aus einheimischem Anbau. Das Brauwasser wird durch einen speziellen, natürlichen Prozess kalkarmer gemacht ohne dass dabei die wichtigen Mineralien verloren gehen.


Rampenverkauf
jeden Mittwoch von 17.00 - 20.00 Uhr

Zusätzliche Produkte
Zum Biersortiment kamen nach und nach ergänzende Produkte hinzu wie Bier-Fondue, Bier-Essig, Bier-Senf, Chili con Carne mit Güegi-Qell-Bier und selbstgemachte Bierwürste. Im weiteren können auf Bestellung Durchlauf-Kühler, Bier-Gläser, Becher und Zapf-Container für Anlässe gemietet werden.


Vorplatz-Beizli
In den Sommermonaten ist das kleine VORPLATZ-BEIZLI  mit 16 Sitzplätzen jeweils freitags ab 17.30 Uhr geöffnet: Ein Feierabendbier und dazu eine selbstgemachte Bierwurst (mit Bierbrötchen und einen Klegs Biersenf) geniessen!

Weitere Angebote

  • Brauereiführung
    Informationen über Bier, Brauerei-Besichtigung und Bier-Degustation
    Dauer: 1 1/2 Stunden 
    Teilnehmer: min. 5 Personen bis max. 10 Personen
     Kosten: CHF 20.-- pro Person
     
  • Bierherstellung, Degustation und Essen
    Bierherstellung mit Informationen und Dokumentation, Degustation der Biere aus eigener Produktion, ein gemütliches Essen
    Angebot in 4 Varianten erhältlich. Verfügbarkeit und Details auf Anfrage. 
    Teilnehmer: min. 4 - 6 Personen, max. 10 - 14 Personen (je nach Variante)
    Kosten: je nach Teilnehmerzahl zwischen CHF 100.-- bis CHF 140.- pro Person