• Marcel Bieri
  • Stadttheater Langenthal
  • Willi Jost
  • Willi Jost
  • Willi Jost

Regionale Gerichte: Berner Käsekuchen

Berner Käsekuchen (für ein Blech)

 

Zutaten

300 g Emmentaler fein reiben
125 g Greyerzer, fein reiben
75 g Appenzeller, fein reiben
1-2 EL Ziegen-Frischkäse (z.B.Chevroux)
2-3 Eier
½ Bund frischen Dill, waschen, trocknen und fein hacken
1-2 Becher Sauerrahm oder Crème fraîche
etwas Rahm
Pfeffer aus der Mühle und frisch geriebene Muskat
1-2 Knoblauchzehen
1 Paket Blätterteig

 

Zubereitung

Den geriebenen Käse mit Ziegenkäse, Sauerrahm/Crème fraîche, Rahm, Dill, sowie den Eiern vermischen, mit Pfeffer aus der Mühle und Muskat würzen.

Die Backform erst mit einer halbierten Knoblauchzehe, dann mit Butter ausreiben.

Den Blätterteig etwas ausrollen und auf dem Boden der Form verteilen. Die Käsemischung auf den Teig geben.

 

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Backzeit ca.30 Minuten - bis die Oberfläche leicht braun ist.

 

Tipp

Der Berner Käsekuchen eignet sich hervorragend für einen Imbiss mit gutem Wein.


Mehr über Region Oberaargau...