• Leimiswil

Leimiswil (Gde Madiswil)

Leimiswil war bis zum 31. Dezember 2010 eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau des Kantons Bern in der Schweiz. Am 1. Januar 2011 fusionierte Leimiswil mit Kleindietwil zur Gemeinde Madiswil.

Die typische Streusiedlung besitzt kein wirkliches Dorfzentrum, zur ehemaligen Gemeinde gehören die grösseren Weiler Lindenholz, Leimiswil und Linden, es gibt dazu viele Einzelhäuser.

Stattliche Bauernhöfe, schmucke Ein- und Mehrfamilienhäuser, aktive Industrie- und Gewerbebetriebe einerseits und schöne Weiler an den Hängen und in den Seitentälern andererseits, zeichnen Leimiswil aus. Der Weg zum Aussichtspunkt bei der Lindenbrücke gilt als beliebter Spaziergang.