• OC Aussenansicht
  • Aquarena Buchsi
  • Garten und Spielplatz des Restaurant Brauerei Aarwangen
  • Wälchli Feste AG Aarwangen

Sängeliweiher, Thunstetten

Der Sängeliweiher ist aus einer ehemaligen Lehmgrube entstanden und liegt im nordwestlichen Teil des Naturschutzgebietes südwestlich von Langenthal. Seine Ufer sind zum grossen Teil mit struktur- und artenreichen Gehölzen sowie mit Röhricht gesäumt. Am Ufer befinden sich wertvolle Sumpfpflanzenbestände.

Im hinteren Bereich grenzt dieser Weiher an einen Feuchtwald, welcher viel Fallholz wie auch stehendes Totholz aufweist. Dies ist von besonderem Wert für die Höhlen brütender Vögel wie z.B. Bund- und Kleinspecht, Tauerschnäpper, Meisen usw. und für Insekten.

 

Der Sängeliweiher ist - zusammen mit dem Bleienbacher Torfsee - Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiet für eine grosse Zahl von Wasser- und Sumpfvögeln und vielen anderen Vogelarten. Das Naturschutzgebiet ist ebenfalls von Bedeutung für Reptilien und Amphibien und beherbergt eine reiche Libellenfauna.
 

Das Naturschutzgebiet bietet auch dem Menschen viel Schönes und ist zu jeder Jahreszeit einen Spaziergang wert. Ein idyllischer Rundgang um den Sängeliweiher lädt Besucher zum Beobachten ein.

 

Zugang zum Naturschutzgebiet: siehe Kartenausschnitt >