• Kirche Roggwil
  • Kirche Roggwil

Ref. Kirche in Roggwil

Die Türen der reformierten Kirche Roggwil stehen Ihren Besuchern täglich von Montag bis Sonntag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr offen. 

 

Wann immer Sie in dieser Zeit möchten, dürfen Sie eintreten, eine Kerze anzünden, sich ihren Gedanken hingeben, ein Eintrag im Gästebuch vornehmen, ein Gebet formulieren, eine ausgesuchte Buch-Perle-Antiquität in der Bücherecke lesen oder einen Moment der Ruhe finden.

 

Mit dem Bau der reformierten Kirche Roggwil wurde im Jahre 1665 begonnen. Es entstand ein einfacher Zweckbau – ein Hallenschiff mit einem dreiteiligen Chorabschluss. Der Eingang steht im Norden, die Ost- und Westseite erhielten zwei Türen. Der heutige Turm auf der Nordseite war noch nicht vorgesehen, er wurde erst 1776 gebaut. Das Besondere der Roggwiler Kirche war schon am Anfang ihre Innenausstattung, besonders die Malereien, welche für eine reformierte Kirche ungewöhnlich waren. Die Roggwiler Kirche wurde vom berühmten Berner Münsterwerkmeister Abraham Dünz erbaut.


Kontaktperson / Zuständige
Carmen Dürig
PLZ / Ort
4914 Roggwil
E-Mail
Weitere Angebote
Die Kirche sowie das Kirchgemeindehaus können gemäss Benutzungsreglement gemietet werden. Weitere Information zur Raumvermietung finden Sie auf unserer Webseite.

Mehr über Roggwil...