• Galerie Räberstöckli Niederbipp
  • Galerie Räberstöckli Niederbipp

Galerie Räberstöckli, Niederbipp

Das im 18. Jahrhundert erbaute Haus wurde - so die Annahme - als «Ofehüsi» benutzt. Daneben stand ein Spycher. Im Laufe der Jahre - und dies ist die Besonderheit am Räberstöckli - wurde das Haus um den Spycher herum erweitert: es entstand ein «Haus im Haus». Erst vor einigen Jahren wurde der Zugang direkt vom Haus in den Spycher geöffnet. Heute ist der Zugang zu den verschiedenen Etagen durch ein behindertengerechtes Treppenhaus möglich.

 

Heute ist das «Räberstöckli» ein lebendiger Ausstellungs- und Veranstaltungsort. Es finden regelmässig und in direkter Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern viel beachtete Ausstellungen, Vernissagen und Kulturveranstaltungen aller Sparten statt.
 


Vermietung Räume
Die Räumlichkeiten des Räberstöckli (drei Stockwerke) bieten Platz für Ausstellungen, Präsentationen und Veranstaltungen und können gemietet werden. Verfügbarkeit und Preise auf Anfrage. Detailanfragen hier...


Kontaktperson / Zuständige
Räberstöckli - Kultur- und Museumsverein
Adresse
Dorfstrasse 15
PLZ / Ort
4704 Niederbipp
E-Mail
Adresse Auskunftsstelle
Brigitte Born
Untere Dürrmühlestrasse 7, 4704 Niederbipp
Tel. +41 32 633 14 79
Öffnungszeiten
während Ausstellungen
Freitag: ab 18 Uhr
Samstag: 15.00 - 19.00 Uhr
Sonntag: 15.00 - 19.00 Uhr

Mehr über Niederbipp...