• Flügerchilbi Bleienbach
  • Flugzeugtreffen Flugplatz Bleienbach
  • Flügerchilbi Bleienbach

Flugplatz Bleienbach

Der Flugplatz Langenthal wird durch eine lange Geschichte geprägt, die ihren Ursprung vor dem 2. Weltkrieg hat. Ende 1935 eingeweiht, belegten Fliegerkompagnien den Flugplatz. Damit auch etwas schnellere Flugzeuge ab Bleienbach starten konnten, wurde 1940 die Piste ostwärts verlängert. Nach dem Ende des zweiten Weltkriegs entwickelte sich der Flugplatz laufend weiter. Seit anfang 2007 steht den Piloten die neuerstellte 500 Meter lange befestigte (geteerte) Piste zur Verfügung. Es wurden neue Hangar gebaut, ein Restaurant usw.

Der Flugplatz wird vom Regionalverband Langenthal des Aero Clubs der Schweiz betrieben.

 

Auf dem Flugplatz sind heute folgende Vereine tätig:

Rundflüge können an den Wochenenden direkt beim Restaurant gebucht werden.


Kontaktperson / Zuständige
Flugplatz Langenthal Sektion AeCS
PLZ / Ort
3368 Bleienbach
Telefon
+41 62 922 50 72 oder
+41 62 922 30 39 (Restaurant)
E-Mail
Weitere Angebote
Das Flugplatzrestaurant ist ein beliebter Treffpunkt von Piloten und Flugplatzbesuchern und das ganze Jahr geöffnet. Auf der Terrasse kann der Flugbetrieb hautnah mitverfolgt werden. Den Kindern stehen einige Spielgeräte zur Verfügung.
Parkplätze
direkt beim Flugplatz vorhanden.