• Wasserrad Sagi Heimenhausen
  • Besucher am Schweizer Mühletag
  • Besucher am Schweizer Mühletag
  • Besucher am Schweizer Mühletag
  • Gemütliches Beisammensein in der Sagi Heimenhausen
  • Sagi Heimenhausen
  • Sagibach Heimenhausen

Schweizer Mühletag 2017

Samstag, 27. Mai 2017


Vor 200 Jahren gab es in der Schweiz ein dichtes Netz von Getreidemühlen, Stampfen, Sägen, Reiben, Papiermühlen, Pressen, Hammerschmieden, Walken und Ölmühlen, die durch Wasserräder angetrieben wurden. Fast an jedem Wasserlauf und in jedem Dorf fanden sich eine oder mehrere Mühlen. Infolge von Getreideimporten und der Konzentration in Grossmühlen nahm die Zahl der Kundenmühlen rasant ab. Heute ist die Zahl der noch funktionsfähigen Mühlen auf einige wenige zusammengeschrumpft.

 

In den letzten Jahren und Jahrzehnten sind in der Schweiz etliche Mühleanlagen liebevoll und mit grossem Aufwand restauriert worden. Nur wenige sind allerdings über den lokalen Rahmen hinaus bekannt geworden. Mit dem Ziel, jeweils am Samstag nach Auffahrt die alten Mühlen als vorindustrielle Zeugen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde im Jahr 2000 die Vereinigung Schweizer Mühlefreunde gegründet.

 

Viele alte Mühlen öffnen an diesem schweizweit organisierten Tag ihre Tore und laden zur Besichtigung ein. An den meisten Orten wird eine Festwirtschaften und ein Direkt-Verkauf von Produkten organisiert. Teilweise wird auch ein Unterhaltungsprogramm angeboten.

  

Angebot in der Region Oberaargau:
 

  • Offene Sägemühle in Heimenhausen, ab 09.00 Uhr
    Die 'Sagi Heimehuse' ist an diesem Tag voll in Betrieb. Es werden Baumstämme gesägt.
    In der Festwirtschaft wird für das leibliche Wohl gesorgt. Im Angebot sind Holzofenpizza und Grilladen. Barbetrieb am Abend.
    Alti Sagi Heimenhausen >
     
  • Kollergang-Mühle Bleiche Farbhus Rohrbach
    Die mehr als 200 jährige Kollergang-Mühle, liegt direkt an der Langeten und wird mit einem Wasserrad betrieben. Besichtigung der Mühle mit kleiner Ausstellung und Wohnhaus.Bootfahren für Kinder, Verpflegung.
    Samstag, ab 10 Uhr, Sonntag, ab 13.00 Uhr
    Kollergang-Mühle Rohrbach >