• Naturspaziergang Madiswil, Ueli und Regula Bieri-Obrecht
  • Naturspaziergang Madiswil, Ueli und Regula Bieri-Obrecht
  • Naturspaziergang Madiswil, Ueli und Regula Bieri-Obrecht
  • Naturspaziergang Madiswil, Ueli und Regula Bieri-Obrecht
  • Naturspaziergang Madiswil, Ueli und Regula Bieri-Obrecht
  • Naturspaziergang Madiswil, Ueli und Regula Bieri-Obrecht
  • Kunst und Bieri, Altes Schulhaus Wyssbach, Madiswil

Kostbarkeiten am Wegesrand - Naturspaziergang Madiswil

Samstag, 6. Mai und Montag, 5. Juni 2017


Wildkräuter - Küchenkräuter - Heilkräuter

Vor unserer Haustür, in Feld, Wald und Wiese wächst so manches Pflänzchen, das sich für die Hausapotheke, aber auch in der Küche verwenden lässt. Wildkräuter sind wertvolle Nährstofflieferanten. Vor allem im Frühjahr strotzen sie nur so vor Pflanzenkraft. Da lohnt es sich, diese ins tägliche Essen zu integrieren. Im Herbst sind die Sträucher voll von wunderbaren Wildfrüchten. Mit diesen lassen sich köstliche und vitaminreiche Säfte, Marmeladen und viele weitere Gaumenfreuden zubereiten.
 

«Gegen jede Krankeit ist ein Kraut gewachsen!», soll der Kräuterpfarrer Sebastian Kneipp gesagt haben. Tatsächlich finden sich in unserer unmittelbaren Umgebung viele Pflanzen, die bei allerlei Beschwerden zum Einsatz kommen. Heiltees, Tinkturen oder Balsame lassen sich mit wenig Aufwand selber herstellen. Für lindernde Wickel und Auflagen sind viele Zutaten, wie Zwiebeln, Kartoffeln oder Quark, in den meisten Küchen immer vorhanden.


Kostbarkeiten am Wegesrand - Naturspaziergang (geführt)

 

Samstag 6. Mai 2017 9.00 - 12.00 Uhr
Montag 5. Juni 2017 14.00 - 17.00 Uhr

 

Treffpunkt: Altes Schulhaus, Wyssbach 120, 4934 Madiswil
Leitung: Ueli und Regula Bieri-Obrecht
Preis: CHF 90.-- pro Person inklusive Dokumentation und kleine Degustation