• Biodiversitätstag 2017: Roggwil (Foto: Audrey Stauffer Stirnimann)
  • Biodiversitätstag Oberaargau (Foto: Werner Stirnimann, www.biodiversia.ch)
  • Biodiversitätstag Oberaargau (Foto: Werner Stirnimann, www.biodiversia.ch)
  • Biodiversitätstag Oberaargau (Foto: Werner Stirnimann, www.biodiversia.ch)
  • Biodiversitätstag Oberaargau (Foto: Werner Stirnimann, www.biodiversia.ch)

Biodiversitätstag Oberaargau in Roggwil

Sonntag, 21. Mai 2017, 10 - 16.00 Uhr


Biodiversität im Siedlungs- und Naherholungsraum:
«Wir lassen Sie aufblühen – mit Tipps zum aktiv werden»


Der diesjährige Biodiversitätstag bietet Einblicke in die biologische Vielfalt rund um den Siedlungsraum.
Vielfalt in der Kulturlandschaft, im öffentlichen Raum, im Garten und auf dem Balkon ist für uns Menschen wie auch für die Wildtiere attraktiv. Sogar ein abwechslungsreich bepflanztes Gemüsebeet bietet einen schönen Anblick. Wenn zum Beispiel Fenchel blüht, stellen sich neben der «Rüebliraupe» oftmals auch nützliche Marienkäfer ein. Ergänzt mit einheimischen Blütenstauden und Sträuchern bieten die Gärten unzähligen heimischen Tieren überlebenswichtige Nahrung und für uns spannende Erlebnismöglichkeiten. Was Gross und Klein sonst noch konkret und mühelos für die Biodiversität tun kann, erfahren die Besucher auf dem diesjährigen Erlebnisrundgang - inklusive Verkauf von einheimischen
Blütenstauden, Zubehör, Gemüsesetzlingen und Nisthilfen für Schwalbenschwanz & Co.


Spannende Einblicke in die Biodiversität
Der 10. Biodiversitätstag Oberaargau zeigt die Vielfalt des Lebens auf einem abwechslungsreichen Rundgang im Naherholungsraum von Roggwil. Der Erlebnisspaziergang führt durchs Dorf, weiter hinab zur Rot, hinüber in den Kanton Aargau, durch das Waldreservat Rebbberg-Trottehubel nach Walliswil und wieder zurück nach Roggwil. An den Ständen der vielen Beteiligten gibt es für Kinder und Erwachsene Spannendes zu entdecken und Feines zu geniessen! Helferinnen und Helfer der beteiligten Organisationen beantworten gerne Fragen zu ihrem Spezialgebiet. Nehmen Sie sich für den Rundgang genügend Zeit und verbleiben Sie ruhig am einen oder anderen Ort etwas länger.


Anreise
Die Organisatoren bitten die Besucher, mit dem Velo oder dem öffentlichen Verkehr anzureisen.

Bei einer Anreise mit dem Auto bitte signalisierte Parkplätze benutzen.
 



Der Begriff Biodiversität bezeichnet die Vielfalt der Arten auf der Erde, die Vielfalt innerhalb der Arten (genetische Unterschiede zwischen Individuen und Populationen) sowie die Vielfalt der Ökosysteme oder Lebensräume. In der Wissenschaft existiert der Begriff seit langem, dank dem UNO-Jahr der Biodiversität 2010 findet er auch immer mehr in der Alltagssprache Verwendung.